Wir optimieren. Schwaiger Eurorisk.
Wir optimieren.

Eurorisk Vorsorgemanagement

Eurorisk Vorsorge Management

Individualität

Wir bieten Ihnen nicht alle erdenklichen Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge an. Wir unterbreiten Ihnen nur die effizienten und erfolgreichen Varianten. Ob individuelle Vorsorge wie etwa die Firmenpensionszusage für die Geschäftsleitung oder das Schlüsselpersonal als auch die kollektive Vorsorge wie Pensionskassenlösungen und betriebliche Kollektivversicherungen: Eine detaillierte Analyse gibt Ihnen Aufschluss darüber, was passt.

Vorsorge

Ist ein Prozess, der sorgfältig installiert und aufmerksam begleitet werden muss. Wir beraten Sie über verschiedene Vorsorge- und Entlohnungsmodelle und erstellen eine Analyse der bestehenden und zukünftigen Abfertigungsverpflichtungen.

Spezialisierung

Unsere zertifizierten BAV-Experten gehen auf Ihre Wünsche und Anforderungen ein und erarbeiten im Zusammenspiel von Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Steuerberater und Versicherungsmathematikern individuelle Vorsorgekonzepte zu besten Konditionen.

Nachhaltigkeit

In weiterer Folge übernehmen wir die Verantwortung im Rahmen unseres Risiko- und Versicherungscontrolling- System für anstehende Prozesse: Ob Kommunikation, Verwaltung oder ein Konzept bei einer möglichen Betriebsübergabe. So sind Sie der Zukunft weit voraus.

Reparaturen

Erfahrungsgemäß bestehen bei vielen installierten Vorsorgemodellen Probleme. Dies kann einerseits die gewählten Formulierungen und andererseits die seinerzeit gewählten Kapitalansammlungsstrategien betreffen. Wir bieten Ihnen auch für Ihr bereits bestehendes Vorsorgeprogramm eine qualifizierte Analyse und bei Bedarf entsprechende Reparaturvorschläge an und implementieren dieses in unser Risiko- und Versicherungscontrolling- System.

Schwaiger Eurorisk

Leistungen im Bereich
Vorsorgemanagement im Überblick

Betriebliches Vorsorgemanagement:

  • Pensionszusagen
  • Pensionskasse
  • Zukunftssicherung
  • Betriebliche Kollektivversicherung
  • KMU-Vorsorge
  • Abfertigungsvorsorge
  • Cafeteria-Modell